Primäres Menü Home Logo Englisch Lernen Online Englisch Lernen Online Suchen
 
 

Vocabulary learning

Vocabulary learning is essential for a foreign language learner. Learn how to enhance your vocabulary learning by reading our tips. Next time you learn and practise vocabulary, try to consider our suggestions. They are divided into two categories:
  • general principles of vocabulary learning that are important to consider;
  • concrete techniques for effective vocabulary learning.

Vokabellernen

Vokabellernen ist sehr wichtig für einen Fremdsprachenlerner. Lerne mit unseren Tipps, wie du dein Vokabellernen effektiver gestalten kannst. Nächstes Mal, wenn du Vokabeln lernst und übst, versuche, unsere Anregungen zu berücksichtigen. Sie sind in zwei Kategorien unterteilt:
  • allgemeine Prinzipien des Vokabellernens, die unbedingt zu berücksichtigen sind;
  • konkrete Techniken für effektives Vokabellernen.
 

Principles of vocabulary learning

  • Words are never used in isolation – therefore learn words in chunks (like “My name is…” or "I am … years old.").
  • Connect words and their meanings with emotions. For example, make a list or a mind-map of your favorite food when you learn food items.
  • Use all your senses: imagine the word visually and – if possible – find opportunities to smell, feel or taste it.
  • Repetition is essential: repeat the words and their meanings over and over. Also, speak them out loud.
  • Learn meaning relationships: for example connect a word with its synonyms and antonyms (e.g. fast – quick – slow).
  • Practise, practise, practise! Use the new words again and again. Use them in conversation, in texts, make lists, write definitions, ….

Prinzipien des Vokabellernens

  • Wörter werden nie isoliert benutzt – lerne deswegen Wörter in Blöcken (wie “My name is…” oder "I am … years old.").
  • Verbinde Wörter und ihre Bedeutung mit Gefühlen. Mach zum Beispiel eine Liste oder Mind-Map deines Lieblingsessens, wenn du gerade Nahrungsmittel lernst.
  • Nutze all deine Sinne: stell dir das Wort bildlich vor und – wenn möglich – finde Gelegenheiten, es zu riechen, fühlen oder zu schmecken.
  • Wiederholung ist unerlässlich: wiederhole die Wörter und ihre Bedeutungen immer wieder. Sprich sie auch laut aus.
  • Lerne Bedeutungszusammenhänge: verbinde zum Beispiel ein Wort mit seinen Synonymen und Antonymen (z.b. fast – quick – slow).
  • Übe, übe, übe! Gebrauche die Wörter immer wieder. Nutze sie im Gespräch, in Texten, fertige Listen an, schreibe Definitionen, …
 

Techniques for effective vocabulary learning

  • Work with dictionaries. Make it a habit to look through a dictionary and note down a few words that you are interested in.
  • Write down new words in two columns, one for your native language and one for the foreign language. Add example sentences or chunks. Then go over them day after day in different directions. Write the words you didn't remember down on a new page. The repetitive writing often helps memorising.
  • Write down words or phrases on cards: the foreign language on one side, the native language on the other. Carry some of the cards in your pocket, purse, etc. and study them when you have free time.
  • Write new vocabulary onto Post-it notes and stick them onto the object which they refer to so that you see them around you.
  • If you want to, walk along the Post-it notes and make up a story involving those words in the order of your walk.
  • Try making an animated fun story based on one or more words.
  • Draw pictures or animations of the words' meanings.
  • Create lists, hierarchies or mind-maps with words that you think go together thematically or linguistically.
  • Expose yourself to the language: Talk to native speakers, read texts or books in the foreign language, watch films, listen to music, …

Techniken für effektives Vokabellernen

  • Arbeite mit Wörterbüchern. Mach es zur Gewohnheit, ein Wörterbuch durch zu blättern und notiere ein paar Wörter, die dein Interesse wecken.
  • Schreibe neue Wörter in zwei Spalten auf, eine für deine Muttersprache und eine für die Fremdsprache. Füge Beispielsätze oder Wortblöcke hinzu. Dann wiederhole sie jeden Tag in verschiedenen Richtungen. Übertrage die Wörter, die du nicht mehr weißt, auf eine neue Seite. Das wiederholende Schreiben hilft oft dem Gedächtnis.
  • Notiere Wörter oder Phrasen auf Karten: die Fremdsprache auf eine Seite, die Muttersprache auf die andere. Trage ein paar der Karten in deiner Hosentasche, Handtasche, etc. und wiederhole sie, wenn du Zeit hast.
  • Schreibe neues Vokabular auf Post-it-Zettel und klebe sie auf den Gegenstand, auf den sie sich beziehen, so kannst du die Zettel immer um dich herum sehen.
  • Wenn du willst, gehe die Post-it-Zettel entlang und erfinde eine Geschichte, die diese Wörter in der abgegangenen Reihenfolge enthält.
  • Versuche, eine lebhafte, lustige Geschichte zu erfinden, basierend auf einem oder mehreren Wörtern.
  • Zeichne Bilder oder Comics zu den Bedeutungen der Wörter.
  • Erstelle Listen, Hierarchien oder Mind-Maps mit den Wörtern, die deiner Meinung nach thematisch oder linguistisch zusammengehören.
  • Setze dich der Sprache aus: unterhalte dich mit Muttersprachlern, lies Texte oder Bücher in der Fremdsprache, schau dir Filme an, höre Musik, …
 
 

Weiter lernen ...

Wörterbuch
  • Wörterbuch
  • Wörterbuch
  • Englisch Wörterbuch

BETA


Übersetze durch  Doppelklick  auf beliebiges Wort auf der Webseite oder direkte Eingabe:

Powered by DictionaryBox.com