Mit dem englischen Alphabet legst du den wichtigsten Grundstein für das Erlernen der englischen Sprache. Die folgenden Erklärungen und Übungen helfen dir sowohl die Schreibweise als auch die Aussprache der 26 verschiedenen Buchstaben zu lernen. Da die Lerninhalte auf dieser Seite sehr umfangreich sind, empfehlen wir dir, diese Lerneinheit in mehreren Schritten zu bearbeiten. Unsere kostenlosen Lernmedien zum Download helfen dir zusätzlich, das englische Alphabet jederzeit und überall zu wiederholen. Viel Spaß und Erfolg!
 

Bevor du loslegst: Hilfreiche Erläuterungen

Bevor es richtig los geht und du dich mit dem englischen Alphabet vertraut machst, haben wir ein paar hilfreiche Informationen für dich:
 
Die Aussprache von einzelnen Buchstaben und Buchstaben innerhalb von Wörtern
In dieser Lerneinheit zeigen wir dir nur wie man die Buchstaben des Alphabets einzeln ausspricht, wie du es zum Beispiel beim Buchstabieren tun würdest. Beachte, dass sich die Aussprache der Buchstaben des Alphabets verändert, wenn sie als Teil eines Wortes ausgesprochen werden. Ein gutes Beispiel ist der englische Buchstabe y, der einzeln als /waɪ/ ausgesprochen wird. Als Teil eines Wortes wird "y" jedoch oft als /iː/ ausgesprochen (meistens wenn "y" am Ende eines Wortes steht, wie zum Beispiel bei family).
 
Unterschiede Britisches und Amerikanisches Englisch
Bei der Aussprache des englischen Alphabets ist es wichtig zwischen dem britischen Englisch und dem amerikanischen Englisch zu unterscheiden:
  • Im britischen Englisch wird zum Beispiel der Buchstabe "z" anders ausgesprochen als im Amerikanischen Englisch. Ein Engländer, Schotte oder Waliser würde /zɛd/ (zed) sagen, während ein Amerikaner diesen Buchstaben als /ziː/ (zee) aussprechen würde.
  • Ein weiterer wichtiger Unterschied liegt in der Aussprache des Buchstaben "r". Dieser wird im britischen Englisch als /ɑː/ (aa) ausgesprochen und im amerikanischen Englisch als /ɑr/ (arr).
In dieser Lerneinheit bringen wir dir die amerikanische Aussprache der einzelnen Buchstaben bei!
 
Die Buchstaben in Lautschrift
In dieser Lerneinheit findest du für jeden Buchstaben die zugehörige Lautschrift (zum Beispiel ist /waɪ/ die Aussprache von "y"). Das hilft dir dabei, die Aussprache des Alphabets schneller zu lernen und besser zu merken. Die Lautschrift der einzelnen Buchstaben des Alphabets beruht auf dem Internationalen Phonetischen Alphabet (IPA), das es uns ermöglicht die Laute einer Sprache in schriftliche Zeichen und Symbolen darzustellen.

Die Schreibweise und Aussprache der einzelnen Buchstaben

Entdecke das englische Alphabet und höre dir die Aussprache der einzelnen Buchstaben an. Zusätzlich kannst du das Aussprechen selbst üben, indem du die Aufnahmefunktion benutzt!

Alle Buchstaben zum Anhören im Überblick

Kleinbuchstabe
 
Großbuchstabe
 
Aussprache
 
a
 
A
 
[eɪ]
 
b
 
B
 
[biː]
 
c
 
C
 
[siː]
 
d
 
D
 
[diː]
 
e
 
E
 
[iː]
 
f
 
F
 
[ɛf]
 
g
 
G
 
[dʒiː]
 
h
 
H
 
[eɪtʃ]
 
i
 
I
 
[aɪ]
 
j
 
J
 
[dʒeɪ]
 
k
 
K
 
[keɪ]
 
l
 
L
 
[ɛl]
 
m
 
M
 
[ɛm]
 
n
 
N
 
[ɛn]
 
o
 
O
 
[oʊ]
 
p
 
P
 
[piː]
 
q
 
Q
 
[kjuː]
 
r
 
R
 
[ɑr]
 
s
 
S
 
[ɛs]
 
t
 
T
 
[tiː]
 
u
 
U
 
[juː]
 
v
 
V
 
[viː]
 
w
 
W
 
[ˈdʌbəl juː]
 
x
 
X
 
[ɛks]
 
y
 
Y
 
[waɪ]
 
z
 
Z
 
[ziː]
 
 

Übung 1: Schreibe den passenden Buchstaben!

Höre dir die einzelnen Buchstaben an und trage dann den passenden Buchstaben in das Textfeld daneben ein. Dann bestätige deine Eingabe.
 
de
 
 

Übung 2: Schreibe das richtige Wort!

Höre dir das buchstabierte Wort so oft wie nötig an und trage das richtige Wort in das Textfeld daneben ein.
 
de

  1.  

  2.  

  3.  

  4.  
 
 

Übung 3: Wähle das buchstabierte Wort!

Höre dir das buchstabierte Wort so oft wie nötig an und wähle das richtige Wort aus.
 
de
  1.  
    • mane
       
    • plane
       
    • pain
       
  2.  
    • bandanna
       
    • banana
       
    • bandage
       
  3.  
    • heave
       
    • leader
       
    • leave
       
  4.  
    • rigged
       
    • rigid
       
    • right
       
  5.  
    • family
       
    • homily
       
    • fairly
       
  6.  
    • apple
       
    • staple
       
    • maple
       
 
 

Übung 4: Wähle die korrekte Lautschrift!

Höre dir den Buchstaben an und wähle die zugehörige Lautschrift.
 
de
  1.  
    • /ɛn/
       
    • /ef/
       
    • /ɛm/
       
  2.  
    • /ɑɪ/
       
    • /ɛm/
       
    • /ɛf/
       
  3.  
    • /viː/
       
    • /tiː/
       
    • /iː/
       
  4.  
    • /eɪ/
       
    • /ɛf/
       
    • /ɛl/
       
  5.  
    • /piː/
       
    • /tiː/
       
    • /diː/
       
  6.  
    • /tiː/
       
    • /eɪ/
       
    • /juː/
       
  7.  
    • /piː/
       
    • /ʋɑɪ/
       
    • /ɑr/
       
  8.  
    • /iː/
       
    • /oʊ/
       
    • /ɑː/
       
 
 

Der Alphabet-Song: Sing mit!

Höre dir den Alphabet-Song an, um dir die Buchstaben leichter zu merken!
Video: Alphabet Song
Video: Das englische Alphabet
Lerne mit unseren YouTube-Videos spielend leicht Englisch zu sprechen. Um kein Lernvideo mehr zu verpassen, abonniere unseren YouTube-Kanal und aktiviere die Benachrichtigungen!

Häufige Fragen rund ums englische Alphabet

Finde heraus was andere Lerner wissen wollten!
Wie werden die Buchstaben des englischen Alphabets ausgesprochen?
Die Aussprache der einzelnen Buchstaben lernst du, indem du dir unsere Audiobeispiele anhörst und dich beim Aussprechen selbst aufnimmst. Außerdem lohnt es sich, die Lautschrift der einzelnen Buchstaben zu lernen und zu üben. Zusätzlich hilft dir auch unser Alphabet-Song beim spielerischen Einprägen der Aussprache!
Wie lauten die Buchstaben des englischen Alphabets?
Das moderne englische Alphabet stimmt mit dem lateinischen Alphabet überein und umfasst 26 Groß- bzw. Kleinbuchstaben. Im Gegensatz zum deutschen Alphabet gibt es keine Umlaute (wie z.B. "ü" oder "ö") und im Gegensatz zum französischen Alphabet gibt es keine diakritischen Zeichen (wie z.B. der Akzent). Die Kleinbuchstaben des englischen Alphabet sind wie folgt: a, b, c, d, e, f, g, h, i, j, k, l, m, n, o, p, q, r, s, t, u, v, w, x, y, z.
Warum muss ich das englische Alphabet beherrschen?
Das Lernen des englischen Alphabets ist der erste und grundlegendste Schritt auf deinem Lernweg. Du musst nicht nur die Buchstaben selbst, sondern auch ihre Aussprache können, wenn du die englische Sprache beherrschen willst. Das heißt, bevor du dich mit komplizierteren Themen wie Aussprache, Hörverstehen, Sprechen, Grammatik oder Wortschatz beschäftigst, solltest du sicherstellen, dass du das Alphabet im Schlaf aufsagen kannst.
Wie kann ich mir die Buchstaben am besten merken?
Um dir die Buchstaben des Alphabets zu merken, höre dir so oft wie möglich die Audiodateien mit der Aussprache an. Übe die Buchstaben außerdem mithilfe der von uns entworfenen Übungen. Zusätzlich könnte es helfen zu jedem Buchstaben ein leicht zu merkendes Wort zu lernen. Dabei helfen dir die Beispielwörter, die du zu jedem Buchstaben findest.
Wie lernt ein Kind das englische Alphabet am besten?
Ein Kind lernt oft am besten mit hilfe von Musik, Bildern und Videos. Es kann sich zum Beispiel unseren Alphabet-Song anhören oder sogar einen eigenen Alphabet-Song zu einer bereits vorhandenen Melodie erfinden und singen. Zusätzlich hilft es die einzelnen Buchstaben aufzuschreiben und lustige Eselsbrücken für ihre Aussprache zu erfinden.
Was bringt mir die Lautschrift beim Lernen des englischen Alphabets
Das internationale phonetische Alphabet ermöglicht es uns, die Aussprache eines Buchstaben oder Wortes in Schrift wiederzugeben. Da diese Lautschrift oft in Lehrbüchern und Wörterbüchern verwendet wird, kann es sehr hilfreich sein sie zu beherrschen, wenn du deine Aussprache perfektionieren willst.
Welche Buchstaben werden im britischen Englisch anders ausgesprochen als im amerikanischen Englisch?
Die Buchstaben "z" und "r" werden in Ländern in denen britisches Englisch gesprochen wird (z.B. England, Schottland, Irland) anders ausgesprochen als im amerikanischen Englisch. Ein Engländer würde /zɛd/ (zed) sagen, während ein Amerikaner diesen Buchstaben als /ziː/ (zee) bezeichnen würde. Wenn der Buchstabe "z" teil eines Wortes ist (wie z.B. zoo), wird er jedoch in beiden Sprachen gleich ausgesprochen. Der Buchstabe "r" wird im britischen Englisch als /ɑː/ (aa) ausgesprochen und im amerikanischen Englisch als /ɑr/ (arr).
Welche Buchstaben kommen im Englischen am häufigsten vor?
Der Buchstabe der im Englischen mit Abstand am häufigsten verwendet wird ist e. Danach kommen a, r, i und o. Du glaubst uns nicht? Dann überzeuge dich selbst davon mit unseren umfangreichen Vokabellisten!

Downloads

 

Weiter lernen ...