Anzeige

 

Chapter 9: The Mock Turtle's Story

 
 
   
 
   
 
Alice's Adventures in Wonderland by Lewis Carroll. Chapter Nine. This is a librivox recording. All librivox recordings are in the public domain. For more information or to find out how to volunteer, please contact librivox.org. Recording by Peter Yearsley. Chapter Nine: The Mock Turtle's Story
 
Alice's Adventures in Wonderland von Lewis Carroll. Kapitel 9. Dies ist eine librivox Aufnahme. Alle librivox Aufnahmen sind frei zugänglich. Für mehr Informationen oder um herauszufinden, wie du dich freiwillig melden kannst, kontaktiere bitte librivox.org. Aufnahme von Peter Yearsley. Kapitel 9: Die Geschichte der falschen Schildkröte
 
'You can't think how glad I am to see you again, you dear old thing!' said the Duchess, as she tucked her arm affectionately into Alice's, and they walked off together.
 
'Du kannst dir gar nicht denken, wie froh ich bin, dich wieder zu sehen, du liebes altes Herz!' sagte die Herzogin, indem sie Alice liebevoll unterfaßte, und beide zusammen fortspazierten.
 
Alice was very glad to find her in such a pleasant temper, and thought to herself that perhaps it was only the pepper that had made her so savage when they met in the kitchen.
 
Alice war sehr froh, sie bei so guter Laune zu finden, und dachte bei sich, es wäre vielleicht nur der Pfeffer, der sie so böse gemacht habe, als sie sich zuerst in der Küche trafen.
 
'When I'M a Duchess,' she said to herself, (not in a very hopeful tone though), 'I won't have any pepper in my kitchen AT ALL. Soup does very well without—Maybe it's always pepper that makes people hot-tempered,' she went on, very much pleased at having found out a new kind of rule, 'and vinegar that makes them sour—and camomile that makes them bitter—and—and barley-sugar and such things that make children sweet-tempered. I only wish people knew that: then they wouldn't be so stingy about it, you know—'
 
'Wenn ich Herzogin bin,' sagte sie für sich (doch nicht in sehr hoffnungsvollem Tone), 'will ich gar keinen Pfeffer in meiner Küche dulden. Suppe schmeckt sehr gut ohne — Am Ende ist es immer Pfeffer, der die Leute heftig macht,' sprach sie weiter, sehr glücklich, eine neue Art Regel erfunden zu haben, 'und Essig, der sie sauertöpfisch macht — und Kamillentee, der sie bitter macht — und Gerstenzucker und dergleichen, was Kinder zuckersüß macht. Ich wünschte nur, die großen Leute wüßten das, dann würden sie nicht so sparsam damit sein —'
 
She had quite forgotten the Duchess by this time, and was a little startled when she heard her voice close to her ear. 'You're thinking about something, my dear, and that makes you forget to talk. I can't tell you just now what the moral of that is, but I shall remember it in a bit.'
 
Sie hatte unterdessen die Herzogin ganz vergessen und schrak förmlich zusammen, als sie deren Stimme dicht an ihrem Ohre hörte. 'Du denkst an etwas, meine Liebe, und vergißt darüber zu sprechen. Ich kann dir diesen Augenblick nicht sagen, was die Moral davon ist, aber es wird mir gleich einfallen.'
 
'Perhaps it hasn't one,' Alice ventured to remark.
 
'Vielleicht hat es keine,' hatte Alice den Mut zu sagen.
 
'Tut, tut, child!' said the Duchess. 'Everything's got a moral, if only you can find it.' And she squeezed herself up closer to Alice's side as she spoke.
 
'Still, still, Kind!' sagte die Herzogin. 'Alles hat seine Moral, wenn man sie nur finden kann.' Dabei drängte sie sich dichter an Alice heran.
 
Alice did not much like keeping so close to her: first, because the Duchess was VERY ugly; and secondly, because she was exactly the right height to rest her chin upon Alice's shoulder, and it was an uncomfortably sharp chin. However, she did not like to be rude, so she bore it as well as she could.
 
Alice mochte es durchaus nicht gern, daß sie ihr so nahe kam: erstens, weil die Herzogin sehr häßlich war, und zweitens, weil sie gerade groß genug war, um ihr Kinn auf Alice's Schulter zu stützen, und es war ein unangenehm spitzes Kinn. Da sie aber nicht gern unhöflich sein wollte, so ertrug sie es, so gut sie konnte.
 
'The game's going on rather better now,' she said, by way of keeping up the conversation a little.
 
'Das Spiel ist jetzt besser im Gange,' sagte sie, um die Unterhaltung fortzuführen.
 
''Tis so,' said the Duchess: 'and the moral of that is—"Oh, 'tis love, 'tis love, that makes the world go round!"'
 
'So ist es,' sagte die Herzogin, 'und die Moral davon ist — Mit Liebe und Gesange hält man die Welt im Gange!'
 
'Somebody said,' Alice whispered, 'that it's done by everybody minding their own business!'
 
'Wer sagte denn,' flüsterte Alice, 'es geschehe dadurch, daß Jeder vor seiner Türe fege.'
 
'Ah, well! It means much the same thing,' said the Duchess, digging her sharp little chin into Alice's shoulder as she added, 'and the moral of THAT is—"Take care of the sense, and the sounds will take care of themselves."'
 
'Ah, sehr gut, das bedeutet ungefähr dasselbe,' sagte die Herzogin, und indem sie ihr spitzes kleines Kinn in Alice's Schulter einbohrte, fügte sie hinzu 'und die Moral DAVON ist — So viel Köpfe, so viel Sinne.'
 
'How fond she is of finding morals in things!' Alice thought to herself.
 
'Wie gern sie die Moral von Allem findet!' dachte Alice bei sich.
 
'I dare say you're wondering why I don't put my arm round your waist,' the Duchess said after a pause: 'the reason is, that I'm doubtful about the temper of your flamingo. Shall I try the experiment?'
 
'Du wunderst dich wahrscheinlich, warum ich meinen Arm nicht um deinen Hals lege,' sagte die Herzogin nach einer Pause; 'die Wahrheit zu gestehen, ich traue der Laune deines Flamingos nicht ganz. Soll ich es versuchen?'
 
'HE might bite,' Alice cautiously replied, not feeling at all anxious to have the experiment tried.
 
'Er könnte beißen,' erwiderte Alice weislich, da sie sich keineswegs danach sehnte, das Experiment zu versuchen.
 
'Very true,' said the Duchess: 'flamingoes and mustard both bite. And the moral of that is—"Birds of a feather flock together."'
 
'Sehr wahr,' sagte die Herzogin, 'Flamingos und Senf beißen beide. Und die Moral davon ist: Gleich und Gleich gesellt sich gern.'
 
'Only mustard isn't a bird,' Alice remarked.
 
'Aber der Flamingo ist ja ein Vogel und Senf ist kein Vogel,' wandte Alice ein.
 
'Right, as usual,' said the Duchess: 'what a clear way you have of putting things!'
 
'Ganz recht, wie immer,' sagte die Herzogin, 'wie deutlich du Alles ausdrücken kannst.'
 
'It's a mineral, I THINK,' said Alice.
 
'Es ist, glaube ich, ein Mineral,' sagte Alice.
 
'Of course it is,' said the Duchess, who seemed ready to agree to everything that Alice said; 'there's a large mustard-mine near here. And the moral of that is—"The more there is of mine, the less there is of yours."'
 
'Versteht sich,' sagte die Herzogin, die Allem, was Alice sagte, beizustimmen schien, 'in dem großen Senf-Bergwerk hier in der Gegend sind ganz vorzüglich gute Minen. Und die Moral davon ist, daß wir gute Miene zum bösen Spiel machen müssen.'
 
'Oh, I know!' exclaimed Alice, who had not attended to this last remark, 'it's a vegetable. It doesn't look like one, but it is.'
 
'O, ich weiß!' rief Alice aus, die die letzte Bemerkung ganz überhört hatte, 'es ist eine Pflanze. Es sieht nicht so aus, aber es ist eine.'
 
'I quite agree with you,' said the Duchess; 'and the moral of that is—"Be what you would seem to be"—or if you'd like it put more simply—"Never imagine yourself not to be otherwise than what it might appear to others that what you were or might have been was not otherwise than what you had been would have appeared to them to be otherwise."'
 
'Ich stimme dir vollkommen bei,' sagte die Herzogin, 'und die Moral davon ist: Sei was du zu scheinen wünschest! — oder einfacher ausgedrückt: Bilde dir nie ein verschieden von dem zu sein was Anderen erscheint daß was du warest oder gewesen sein möchtest nicht verschieden von dem war daß was du gewesen warest ihnen erschienen wäre als wäre es verschieden.'
 
'I think I should understand that better,' Alice said very politely, 'if I had it written down: but I can't quite follow it as you say it.'
 
'Ich glaube, ich würde das besser verstehen,' sagte Alice sehr höflich, 'wenn ich es aufgeschrieben hätte; ich kann nicht ganz folgen, wenn Sie es sagen.'
 
'That's nothing to what I could say if I chose,' the Duchess replied, in a pleased tone.
 
'Das ist noch gar nichts dagegen, was ich sagen könnte, wenn ich wollte,' antwortete die Herzogin in selbstzufriedenem Tone.
 
'Pray don't trouble yourself to say it any longer than that,' said Alice.
 
'Bitte, bemühen Sie sich nicht, es noch länger zu sagen!' sagte Alice.
 
'Oh, don't talk about trouble!' said the Duchess. 'I make you a present of everything I've said as yet.'
 
'O, sprich nicht von Mühe!' sagte die Herzogin, 'ich will dir Alles, was ich bis jetzt gesagt habe, schenken.'
 
'A cheap sort of present!' thought Alice. 'I'm glad they don't give birthday presents like that!' But she did not venture to say it out loud.
 
'Eine wohlfeile Art Geschenke!' dachte Alice, 'ich bin froh, daß man nicht solche Geburtstagsgeschenke macht!' Aber sie getraute sich nicht, es laut zu sagen.
 
'Thinking again?' the Duchess asked, with another dig of her sharp little chin.
 
'Wieder in Gedanken?' fragte die Herzogin und grub ihr spitzes kleines Kinn tiefer ein.
 
'I've a right to think,' said Alice sharply, for she was beginning to feel a little worried.
 
'Ich habe das Recht, in Gedanken zu sein, wenn ich will,' sagte Alice gereizt, denn die Unterhaltung fing an, ihr langweilig zu werden.
 
'Just about as much right,' said the Duchess, 'as pigs have to fly; and the m—'
 
'Gerade so viel Recht,' sagte die Herzogin, 'wie Ferkel zum Fliegen, und die M —'
 
But here, to Alice's great surprise, the Duchess's voice died away, even in the middle of her favourite word 'moral,' and the arm that was linked into hers began to tremble. Alice looked up, and there stood the Queen in front of them, with her arms folded, frowning like a thunderstorm.
 
Aber, zu Alice's großem Erstaunen stockte hier die Stimme der Herzogin, und zwar mitten in ihrem Lieblingsworte 'Moral', und der Arm, der in dem ihrigen ruhte, fing an zu zittern. Alice sah auf, und da stand die Königin vor ihnen, mit über der Brust gekreuzten Armen, schwarzblickend wie ein Gewitter.
 
'A fine day, your Majesty!' the Duchess began in a low, weak voice.
 
'Ein schöner Tag, Majestät!' fing die Herzogin mit leiser schwacher Stimme an.
 
'Now, I give you fair warning,' shouted the Queen, stamping on the ground as she spoke; 'either you or your head must be off, and that in about half no time! Take your choice!'
 
'Ich will Sie schön gewarnt haben,' schrie die Königin und stampfte dabei mit dem Fuße: 'Fort augenblicklich, entweder mit Ihnen oder mit Ihrem Kopfe! Wählen Sie!'
 
The Duchess took her choice, and was gone in a moment.
 
Die Herzogin wählte und verschwand eilig.
 
'Let's go on with the game,' the Queen said to Alice; and Alice was too much frightened to say a word, but slowly followed her back to the croquet-ground.
 
'Wir wollen weiter spielen,' sagte die Königin zu Alice, und diese, viel zu erschrocken, ein Wort zu erwiedern, folgte ihr langsam nach dem Croquet-Felde.
 
The other guests had taken advantage of the Queen's absence, and were resting in the shade: however, the moment they saw her, they hurried back to the game, the Queen merely remarking that a moment's delay would cost them their lives.
 
Die übrigen Gäste hatten die Abwesenheit der Königin benutzt, um im Schatten auszuruhen; sobald sie sie jedoch kommen sahen, eilten sie augenblicklich zum Spiele zurück, indem die Königin einfach bemerkte, daß eine Minute Verzug ihnen das Leben kosten würde.
 
All the time they were playing the Queen never left off quarrelling with the other players, and shouting 'Off with his head!' or 'Off with her head!' Those whom she sentenced were taken into custody by the soldiers, who of course had to leave off being arches to do this, so that by the end of half an hour or so there were no arches left, and all the players, except the King, the Queen, and Alice, were in custody and under sentence of execution.
 
Die ganze Zeit, wo sie spielten, hörte die Königin nicht auf, mit den andern Spielern zu zanken und zu schreien: 'Schlagt ihm den Kopf ab!' oder: 'Schlagt ihr den Kopf ab!' Diejenigen, welche sie verurteilt hatte, wurden von den Soldaten in Verwahrsam geführt, die natürlich dann aufhören mußten, die Bogen zu bilden, so daß nach ungefähr einer halben Stunde keine Bogen mehr übrig waren, und alle Spieler, außer dem Könige, der Königin und Alice, in Verwahrsam und zum Tode verurteilt waren.
 
Then the Queen left off, quite out of breath, and said to Alice, 'Have you seen the Mock Turtle yet?'
 
Da hörte die Königin, ganz außer Atem, auf, und sagte zu Alice: 'Hast du die FALSCHE SCHILDKRÖTE schon gesehen?'
 
'No,' said Alice. 'I don't even know what a Mock Turtle is.'
 
'Nein,' sagte Alice. 'Ich weiß nicht einmal, was eine FALSCHE SCHILDKRÖTE ist.'
 
'It's the thing Mock Turtle Soup is made from,' said the Queen.
 
'Es ist das, woraus falsche Schildkrötensuppe gemacht wird,' sagte die Königin.
 
'I never saw one, or heard of one,' said Alice.
 
'Ich habe weder eine gesehen, noch von einer gehört,' sagte Alice.
 
'Come on, then,' said the Queen, 'and he shall tell you his history,'
 
'Komm schnell,' sagte die Königin, 'sie soll dir ihre Geschichte erzählen.'
 
As they walked off together, Alice heard the King say in a low voice, to the company generally, 'You are all pardoned.' 'Come, THAT'S a good thing!' she said to herself, for she had felt quite unhappy at the number of executions the Queen had ordered.
 
Als sie mit einander fortgingen, hörte Alice den König leise zu der ganzen Versammlung sagen: 'Ihr seid Alle begnadigt!' 'Ach, das ist ein Glück!' sagte sie für sich, denn sie war über die vielen Enthauptungen, welche die Königin angeordnet hatte, ganz außer sich gewesen.
 
They very soon came upon a Gryphon, lying fast asleep in the sun. (IF you don't know what a Gryphon is, look at the picture.) 'Up, lazy thing!' said the Queen, 'and take this young lady to see the Mock Turtle, and to hear his history. I must go back and see after some executions I have ordered'; and she walked off, leaving Alice alone with the Gryphon.
 
Sie kamen bald zu einem Greifen, der in der Sonne lag und schlief. (Wenn ihr nicht wißt, was ein Greif ist, seht euch das Bild an.) 'Auf, du Faulpelz,' sagte die Königin, 'und bringe dies kleine Fräulein zu der falschen Schildkröte, sie möchte gern ihre Geschichte hören. Ich muß zurück und nach einigen Hinrichtungen sehen, die ich angeordnet habe;' damit ging sie fort und ließ Alice mit dem Greifen allein.
 
Alice did not quite like the look of the creature, but on the whole she thought it would be quite as safe to stay with it as to go after that savage Queen: so she waited.
 
Der Anblick des Tieres gefiel Alice nicht recht; aber im Ganzen genommen, dachte sie, würde es eben so sicher sein, bei ihm zu bleiben, als dieser grausamen Königin zu folgen, sie wartete also.
 
The Gryphon sat up and rubbed its eyes: then it watched the Queen till she was out of sight: then it chuckled. 'What fun!' said the Gryphon, half to itself, half to Alice.
 
Der Greif richtete sich auf und rieb sich die Augen: darauf sah er der Königin nach, bis sie verschwunden war; dann schüttelte er sich. 'Ein köstlicher Spaß!' sagte der Greif, halb zu sich selbst, halb zu Alice.
 
'What IS the fun?' said Alice.
 
'WAS ist ein Spaß?' fragte Alice.
 
'Why, SHE,' said the Gryphon. 'It's all her fancy, that: they never executes nobody, you know. Come on!'
 
'Sie,' sagte der Greif. 'Es ist Alles ihre Einbildung, das: Niemand wird niemals nicht hingerichtet. Komm schnell.'
 
'Everybody says "come on!" here,' thought Alice, as she went slowly after it: 'I never was so ordered about in all my life, never!'
 
'Jeder sagte hier, komm schnell,' dachte Alice, indem sie ihm langsam nachging, 'so viel bin ich in meinem Leben nicht hin und her kommandirt worden, nein, in meinem ganzen Leben nicht!'
 
They had not gone far before they saw the Mock Turtle in the distance, sitting sad and lonely on a little ledge of rock, and, as they came nearer, Alice could hear him sighing as if his heart would break. She pitied him deeply. 'What is his sorrow?' she asked the Gryphon, and the Gryphon answered, very nearly in the same words as before, 'It's all his fancy, that: he hasn't got no sorrow, you know. Come on!'
 
Sie brauchten nicht weit zu gehen, als sie schon die falsche Schildkröte in der Entfernung sahen, wie sie einsam und traurig auf einem Felsenriffe saß; und als sie näher kamen, hörte Alice sie seufzen, als ob ihr das Herz brechen wollte. Sie bedauerte sie herzlich. 'Was für einen Kummer hat sie?' fragte sie den Greifen, und der Greif antwortete, fast in denselben Worten wie zuvor: 'Es ist Alles ihre Einbildung, das; sie hat keinen Kummer nicht. Komm schnell.'
 
So they went up to the Mock Turtle, who looked at them with large eyes full of tears, but said nothing.
 
Sie gingen also an die falsche Schildkröte heran, die sie mit tränenschweren Augen anblickte, aber nichts sagte.
 
'This here young lady,' said the Gryphon, 'she wants for to know your history, she do.'
 
'Die kleine Mamsell hier,' sprach der Greif, 'sie sagt, sie möchte gern deine Geschichte wissen, sagt sie.'
 
'I'll tell it her,' said the Mock Turtle in a deep, hollow tone: 'sit down, both of you, and don't speak a word till I've finished.'
 
'Ich will sie ihr erzählen,' sprach die falsche Schildkröte mit tiefer, hohler Stimme; 'setzt euch beide her und sprecht kein Wort, bis ich fertig bin.'
 
So they sat down, and nobody spoke for some minutes. Alice thought to herself, 'I don't see how he can EVEN finish, if he doesn't begin.' But she waited patiently.
 
Gut, sie setzten sich hin und Keiner sprach mehre Minuten lang. Alice dachte bei sich: 'Ich begreife nicht, wie sie je fertig werden kann, wenn sie nicht anfängt.' Aber sie wartete geduldig.
 
'Once,' said the Mock Turtle at last, with a deep sigh, 'I was a real Turtle.'
 
'Einst,' sagte die falsche Schildkröte endlich mit einem tiefen Seufzer, 'war ich eine wirkliche Schildkröte.'
 
These words were followed by a very long silence, broken only by an occasional exclamation of 'Hjckrrh!' from the Gryphon, and the constant heavy sobbing of the Mock Turtle. Alice was very nearly getting up and saying, 'Thank you, sir, for your interesting story,' but she could not help thinking there MUST be more to come, so she sat still and said nothing.
 
Auf diese Worte folgte ein sehr langes Schweigen, nur hin und wieder unterbrochen durch den Ausruf des Greifen 'Hjckrrh!' und durch das heftige Schluchzen der falschen Schildkröte. Alice wäre beinah aufgestanden und hätte gesagt: 'Danke sehr für die interessante Geschichte!' aber sie konnte nicht umhin zu denken, daß doch noch etwas kommen müsse; daher blieb sie sitzen und sagte nichts.
 
'When we were little,' the Mock Turtle went on at last, more calmly, though still sobbing a little now and then, 'we went to school in the sea. The master was an old Turtle—we used to call him Tortoise—'
 
'Als wir klein waren,' sprach die falsche Schildkröte endlich weiter, und zwar ruhiger, obgleich sie noch hin und wieder schluchzte, 'gingen wir zur Schule in der See. Die Lehrerin war eine alte Schildkröte — wir nannten sie Mamsell Schaltier —'
 
'Why did you call him Tortoise, if he wasn't one?' Alice asked.
 
'Warum nanntet ihr sie Mamsell Schaltier?' fragte Alice.
 
'We called him Tortoise because he taught us,' said the Mock Turtle angrily: 'really you are very dull!'
 
'Sie SCHALT HIER oder sie schalt da alle Tage, darum,' sagte die falsche Schildkröte ärgerlich; 'du bist wirklich sehr dumm.'
 
'You ought to be ashamed of yourself for asking such a simple question,' added the Gryphon; and then they both sat silent and looked at poor Alice, who felt ready to sink into the earth. At last the Gryphon said to the Mock Turtle, 'Drive on, old fellow! Don't be all day about it!' and he went on in these words:
 
'Du solltest dich schämen, eine so dumme Frage zu tun,' setzte der Greif hinzu, und dann saßen beide und sahen schweigend die arme Alice an, die in die Erde hätte sinken mögen. Endlich sagte der Greif zu der falschen Schildkröte: 'Fahr' zu, alte Kutsche! Laß uns nicht den ganzen Tag warten!' Und sie fuhr in folgenden Worten fort:
 
'Yes, we went to school in the sea, though you mayn't believe it—'
 
'Ja, wir gingen zur Schule, in der See, ob ihr es glaubt oder nicht —'
 
'I never said I didn't!' interrupted Alice.
 
'Ich habe nicht gesagt, daß ich es nicht glaubte,' unterbrach sie Alice.
 
'You did,' said the Mock Turtle.
 
'Ja, das hast du,' sagte die falsche Schildkröte.
 
'Hold your tongue!' added the Gryphon, before Alice could speak again. The Mock Turtle went on.
 
'Halt' den Mund!' fügte der Greif hinzu, ehe Alice antworten konnte. Die falsche Schildkröte fuhr fort.
 
'We had the best of educations—in fact, we went to school every day—'
 
'Wir gingen in die allerbeste Schule; wir hatten vier und zwanzig Stunden regelmäßig jeden Tag.'
 
'I'VE been to a day-school, too,' said Alice; 'you needn't be so proud as all that.'
 
'Das haben wir auf dem Lande auch,' sagte Alice, 'darauf brauchst du dir nicht so viel einzubilden.'
 
'With extras?' asked the Mock Turtle a little anxiously.
 
'Habt ihr auch Privatstunden außerdem?' fragte die falsche Schildkröte etwas kleinlaut.
 
'Yes,' said Alice, 'we learned French and music.'
 
'Ja,' sagte Alice, 'Französisch und Klavier.'
 
'And washing?' said the Mock Turtle.
 
'Und Wäsche?' sagte die falsche Schildkröte.
 
'Certainly not!' said Alice indignantly.
 
'Ich dächte gar!' sagte Alice entrüstet.
 
'Ah! then yours wasn't a really good school,' said the Mock Turtle in a tone of great relief. 'Now at OURS they had at the end of the bill, "French, music, AND WASHING—extra."'
 
'Ah! dann gehst du in keine wirklich gute Schule,' sagte die falsche Schildkröte sehr beruhigt. 'In unserer Schule stand immer am Ende der Rechnung, 'Französisch, Klavierspielen, Wäsche — extra.'
 
'You couldn't have wanted it much,' said Alice; 'living at the bottom of the sea.'
 
'Das könnt ihr nicht sehr nötig gehabt haben,' sagte Alice, 'wenn ihr auf dem Grunde des Meeres wohntet.'
 
'I couldn't afford to learn it.' said the Mock Turtle with a sigh. 'I only took the regular course.'
 
'Ich konnte keine Privatstunden bezahlen,' sagte die falsche Schildkröte mit einem Seufzer. 'Ich nahm nur den regelmäßigen Unterricht.'
 
'What was that?' inquired Alice.
 
'Und was war das?' fragte Alice.
 
'Reeling and Writhing, of course, to begin with,' the Mock Turtle replied; 'and then the different branches of Arithmetic—Ambition, Distraction, Uglification, and Derision.'
 
'Legen und Treiben, natürlich, zu allererst,' erwiederte die falsche Schildkröte; 'und dann die vier Abteilungen vom Rechnen: Zusehen, Abziehen, Vervielfraßen und Stehlen.'
 
'I never heard of "Uglification,"' Alice ventured to say. 'What is it?'
 
'Ich habe nie von Vervielfraßen gehört,' warf Alice ein. 'Was ist das?'
 
The Gryphon lifted up both its paws in surprise. 'What! Never heard of uglifying!' it exclaimed. 'You know what to beautify is, I suppose?'
 
Der Greif erhob beide Klauen voller Verwunderung. 'Nie von Vervielfraßen gehört!' rief er aus. 'Du weißt, was Verhungern ist? vermute ich.'
 
'Yes,' said Alice doubtfully: 'it means—to—make—anything—prettier.'
 
'Ja,' sagte Alice unsicher, 'es heißt — nichts — essen — und davon — sterben.'
 
'Well, then,' the Gryphon went on, 'if you don't know what to uglify is, you ARE a simpleton.'
 
'Nun,' fuhr der Greif fort, 'wenn du nicht verstehst, was Vervielfraßen ist, dann bist du ein Pinsel.'
 
Alice did not feel encouraged to ask any more questions about it, so she turned to the Mock Turtle, and said 'What else had you to learn?'
 
Alice hatte allen Mut verloren, sich weiter danach zu erkundigen, und wandte sich daher an die falsche Schildkröte mit der Frage: 'Was hattet ihr sonst noch zu lernen?'
 
'Well, there was Mystery,' the Mock Turtle replied, counting off the subjects on his flappers, '—Mystery, ancient and modern, with Seaography: then Drawling—the Drawling-master was an old conger-eel, that used to come once a week: HE taught us Drawling, Stretching, and Fainting in Coils.'
 
'Nun, erstens Gewichte,' erwiederte die falsche Schildkröte, indem sie die Gegenstände an den Pfoten aufzählte, 'Gewichte, alte und neue, mit Seeographie; dann Springen — der Springelehrer war ein alter Stockfisch, der ein Mal wöchentlich zu kommen pflegte, er lehrte uns Pfoten Reiben und Unarten, meerschwimmig Springen, Schillern und Imponiren.'
 
'What was THAT like?' said Alice.
 
'Wie war denn das?' fragte Alice.
 
'Well, I can't show it you myself,' the Mock Turtle said: 'I'm too stiff. And the Gryphon never learnt it.'
 
'Ich kann es dir nicht selbst zeigen,' sagte die falsche Schildkröte, 'ich bin zu steif. Und der Greif hat es nicht gelernt.'
 
'Hadn't time,' said the Gryphon: 'I went to the Classics master, though. He was an old crab, HE was.'
 
'Hatte keine Zeit,' sagte der Greif; 'ich hatte aber Stunden bei dem Lehrer der alten Sprachen. Das war ein alter BARSCH, ja, das war er.'
 
'I never went to him,' the Mock Turtle said with a sigh: 'he taught Laughing and Grief, they used to say.'
 
'Bei dem bin ich nicht gewesen,' sagte die falsche Schildkröte mit einem Seufzer, 'er lehrte Zebräisch und Greifisch, sagten sie immer.'
 
'So he did, so he did,' said the Gryphon, sighing in his turn; and both creatures hid their faces in their paws.
 
'Das tat er auch, das tat er auch, und besonders Laßsein,' sagte der Greif, indem er ebenfalls seufzte, worauf beide Tiere sich das Gesicht mit den Pfoten bedeckten.
 
'And how many hours a day did you do lessons?' said Alice, in a hurry to change the subject.
 
'Und wie viel Schüler wart ihr denn in einer Klasse?' sagte Alice, die schnell auf einen andern Gegenstand kommen wollte.
 
'Ten hours the first day,' said the Mock Turtle: 'nine the next, and so on.'
 
'Zehn den ersten Tag,' sagte die falsche Schildkröte, 'neun den nächsten, und so fort.'
 
'What a curious plan!' exclaimed Alice.
 
'Was für eine merkwürdige Einrichtung!' rief Alice aus.
 
'That's the reason they're called lessons,' the Gryphon remarked: 'because they lessen from day to day.'
 
'Das ist der Grund, warum man Lehrer hält, weil sie die Klasse von Tag zu Tag leeren.'
 
This was quite a new idea to Alice, and she thought it over a little before she made her next remark. 'Then the eleventh day must have been a holiday?'
 
Dies war ein ganz neuer Gedanke für Alice, welchen sie gründlich überlegte, ehe sie wieder eine Bemerkung machte. 'Den elften Tag müssen dann Alle frei gehabt haben?'
 
'Of course it was,' said the Mock Turtle.
 
'Natürlich!' sagte die falsche Schildkröte.
 
'And how did you manage on the twelfth?' Alice went on eagerly.
 
'Und wie wurde es den zwölften Tag gemacht?' fuhr Alice eifrig fort.
 
'That's enough about lessons,' the Gryphon interrupted in a very decided tone: 'tell her something about the games now.'
 
'Das ist genug von Stunden,' unterbrach der Greif sehr bestimmt: 'erzähle ihr jetzt etwas von den Spielen.'
 
 
 
 
 

Weiter lernen ...

Wörterbuch
  • Wörterbuch
  • Wörterbuch
  • Englisch Wörterbuch

BETA


Übersetze durch  Doppelklick  auf beliebiges Wort auf der Webseite oder direkte Eingabe:

Powered by DictionaryBox.com